ItalienSardinien

Top-Ferienhäuser in Sardinien

Extrem Günstig

FERIENWOHNUNG SUCHEN: TAUSENDE FERIENHÄUSER VERGLEICHEN UND BUCHEN

Auf Expedia.de können Sie schnell und unkompliziert Ferienhäuser für Ihren nächsten Urlaub finden.

Urlaubsführer Sardinien

Sardinien ist die zweitgrößte Insel Italiens und ein sehr beliebtes Urlaubsziel. Verbringen Sie Ihren Urlaub in einer Ferienwohnung auf Sardinien und genießen Sie Sonne und Mittelmeer mit heimischem Komfort. Zu den Angeboten für Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Sardinien zählen kleine Studio-Fewos für zwei, Apartments mit Hotelanschluss und Poolbenutzung sowie exklusive Ferienhäuser mit Garten und atemberaubendem Panoramablick. Die komfortablen Fewos sind mit allem Notwendigen ausgestattet und bieten Ihnen Urlaub nach Ihren eigenen Vorstellungen, ganz unabhängig und flexibel. In einige Ferienwohnungen auf Sardinien können Sie auch Ihren Hund mitbringen.

Dank des sauberen Wassers und der Vielzahl and Meerestieren und –pflanzen ist Sardinien ein Paradies für Taucher. Rund um die Insel gibt es speziell zum Tauchen ausgewiesene Meeresabschnitte, die so genannten Meerparks. Die zahlreichen Tauchschulen der Insel bieten Kurse, geführte Tauchexpeditionen, Kindertauchen und Geräteverleih an. Insbesondere an der Nord- und Ostküste der Insel kommen die Surfer zum Zuge. Im Osten sorgen die Winde „Greco“ und „Tramontana“ für gute Surfbedingungen. Ein besonders beliebtes Surfgebiet im Norden ist Porto Pollo. Wenn hier allerdings der Mistral bläst, sollten Sie vorsichtig sein, denn dieser Wind bringt oft heftige Böen mit sich. An den weiten Stränden von Sardinien gibt es unbegrenzten Badespaß. Viele Strandabschnitte sind sehr seicht und daher auch für Familien mit Kindern geeignet. An kühleren Tagen lohnt es sich, das Inland von Sardinien auf einer Wanderung zu erkunden. Die abwechslungsreiche Landschaft der Insel bietet für jeden den passenden Wanderweg, von entspannten Küstenwanderungen bis zu Bergtouren zum Punta de Marmora, der immerhin 1800 m hoch ist. Noch sportlicher geht es auf den ausgeschilderten Mountainbike-Touren zu, die mehr für erfahrene Biker geeignet sind. Es gibt allerdings nur wenige Fahrradverleihe auf der Insel.

Auf Sardinien gibt es viele sehenswerte Museen, ganz bestimmt auch in der Nähe Ihres Urlaubsortes. In Cagliari sollten Sie das Archäologische Museum besuchen und sich die Sammlung von Kunstwerken aus der Bronzezeit sowie die phönizischen Vasen und Schmuckstücke ansehen. Die Galleria Communale d’ Arte befindet sich im Stadtgarten von Cagliari. Die Gemälde- und Skulpturensammlung stammt aus dem Privatbesitz der Familie Ingrao. Liebhaber byzantinischer Baukunst werden von Sardinien begeistert sein, zum Beispiel von der Kirche San Giovanni bei Cabras oder vom Oratorio delle Anime in Massama. Sardinien ist ein Anziehungspunkt für viele italienischen und internationale Künstler und Kunsthandwerker. Einige Galerien und Museen auf der Insel zeigen die schönsten Werke zeitgenössischer sardischer Kunst, und in vielen Orten können Sie in kleinen Altstadt-Ateliers den Töpfern und Goldschmieden sogar bei der Arbeit zusehen. Auf Sardinien sind Sport und Besichtigungstouren eigentlich nur dazu gedacht, die Streifzüge durch die leckere sardische Küche auszugleichen. Zu jeder Mahlzeit gehören grundsätzlich frisches Brot und Pecorino-Käse sowie ein gutes Glas Wein. Naschkatzen schwärmen besonders vom Torrone, einer Art Nougat, der seinen Ursprung auf der Insel hat. Mit fangfrischem Fisch, Gemüse vom Bauernmarkt, Wein, Brot und Öl zaubern Sie in der Küche ihrer Ferienwohnung echte sardische Köstlichkeiten, die Sie dann in am besten draußen auf dem Balkon oder der Terrasse genießen.

Auf Sardinien herrsch Mittelmeerklima mit ganzjährig milden bis sehr warmen Temperaturen und wenig Niederschlag. Die besten Reisezeiten für Sardinien sind von April bis Juni und von September bis Oktober. Auch im Oktober kann man auf Sardinien noch im Mittelmeer baden. Im Juli und August ist es auf der Insel oft sehr heiß und trocken.

Von den großen deutschen Flughäfen gibt es viele Direktflüge nach Sardinien, zum Beispiel nach Cagliari oder Olbia. Nutzen Sie die günstigen Angebote der Billigflieger und halten Sie auch nach Urlaubspaketen mit Flug und Mietwagen Ausschau. Fährverbindungen nach Sardinien gibt es ab Livorno und Genua. Falls Sie die lange Fahrt nicht scheuen, gibt es auch Autofähren, die Sie und Ihren Wagen nach Sardinien bringen.

Expedia hat zudem viele Hotel-, Lastminute- und Urlaubsangebote in der Region "Sardinien".

20.08.2017 22:54:02
20.08.2017 22:54:02
italien/sardinien
dest=italien%2fsardinien