ItalienGardasee

Top-Ferienhäuser in Gardasee

Extrem Günstig

FERIENWOHNUNG SUCHEN: TAUSENDE FERIENHÄUSER VERGLEICHEN UND BUCHEN

Auf Expedia.de können Sie schnell und unkompliziert Ferienhäuser für Ihren nächsten Urlaub finden.

Urlaubsführer Gardasee

Italiens größter See lädt Sie ein, sich inmitten von Olivenhainen, Felslandschaften und malerischen Städten so richtig zu erholen. Genießen Sie Ihren Urlaub in einer Ferienwohnung am Gardasee. Falls Sie mehr Platz für Familie oder Freunde brauchen, gibt es auch viele attraktive Angebote für Ferienhäuser rund um den Gardasee. Suchen Sie sich einfach ein Seeufer aus: Süd- und Ostufer sind besonders bei Wassersportlern beliebt, während Naturliebhaber und Freunde des trendigen Agritourismus eher das Nordufer oder die „Zitronen-Riviera“ am Westufer bevorzugen.

Der Gardasee bietet Urlaubern erstklassige Wassersportmöglichkeiten. Rund um den See gibt es für Segler, Surfer und Wasserskifahrer Kurse und Ausrüstungsverleih sowie beständig gute Sportbedingungen. Insbesondere am Südufer finden Sie auch schöne Badestrände, von denen viele seicht abfallen und damit auch für kleinere Kinder geeignet sind. Wanderfans können die gut ausgebauten Wanderwege und die traumhafte Aussicht an den Hängen des Monte Baldo genießen. Bei den ausgeschilderten Strecken können Sie zwischen gemütlichen Naturwanderungen und anspruchsvollen Hiking-Routen wählen. Hier gibt es auch interessante Strecken für Touren mit dem Mountainbike. Die Bikes und andere Fahrräder kann man vielerorts mieten. Am Monte Baldo befinden sich einige Reitwanderwege, allerdings sind Reithöfe am Gardasee nicht sehr stark verbreitet. Pferdeliebhaber sollten sich also erkundigen, ob es am gewünschten Urlaubsort Reitmöglichkeiten gibt. Besonders wagemutige Urlauber haben am Monte Baldo auch die Gelegenheit, sich beim Drachenfliegen oder Paragliding den Gardasee aus der Vogelperspektive betrachten. Golffans kommen am Gardasee dank des milden Klimas fast das ganze Jahr über auf ihre Kosten. Rund um den See gibt es einige wunderschön angelegte Golfplätze, bei denen das Green von Oleanderbäumen und Zederhainen eingerahmt wird. Für Ausflüge in die weitere Umgebung können Sie in Lazise ein Auto mieten. An einem entspannten Ruhetag lädt das Wellness-Center und Spa Aquavitae in Lazise zu einem Verwöhntag ein.

Spaß für die ganze Familie gibt es am Südufer des Gardasees im Freizeitpark Gardaland und dem Wasserpark und Erlebnisbad Canevaworld. Wasserrutschen, Wellenbecken und eine Piratenlandschaft sorgen dafür, dass bei den Kids keine Langeweile aufkommt, während sich die Eltern ein paar Minuten Ruhe im Whirlpool gönnen. Die Orte Garda, Limone und Riva sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Die historische Altstadt von Riva beeindruckte schon Thomas Mann. Neben historischen Gebäuden können Sie hier auch ausgefallenen Schmuck, Keramik, Schnitzereien und anderes regionales Kunsthandwerk bewundern und sich ein Souvenir aussuchen. Falls Sie schon immer mal mehr über Weinbau und Olivenölgewinnung wissen wollten, sollten Sie einen Abstecher ins Weinmuseum und ins Olivenölmuseum machen. Agritourismus ist ein Urlaubstrend, dem Sie am Gardasee in seiner schönsten Form begegnen. Zitronen- und Olivenhaine, Obstgärten und Weinberge sorgen nicht nur für eine zauberhafte Umgebung und betörende Düfte, Sie haben hier auch die Gelegenheit, Obst, Gemüse, Milchprodukte, Öl und Wein direkt vom Bauernhof zu kaufen. In den zumeist gut ausgestatteten Küchen der Fewos und Ferienhäuser am Gardasee können Sie mit diesen kulinarischen Spezialitäten nach Herzenslust experimentieren und die leckeren Ergebnisse dann auf dem eigenen Balkon oder Patio mit Seeblick bei einem Glas Wein genießen.

Am Gardasee herrscht Mittelmeerklima mit warmen, sonnigen Sommern und milden, regenarmen Wintern. Aber selbst im Hochsommer sorgen die bei Surfern so beliebten Nord- und Südwinde praktisch rund um die Uhr für eine kühle Brise. Die beste Reisezeit für den Gardasee ist von Mai bis Oktober.

Mit dem eigenen Auto reisen Sie über die A22 (Brennerautobahn) Richtung Innsbruck und Modena an. Falls Ihnen die Fahrt zu weit ist, Sie ihren Pkw aber trotzdem mitnehmen möchten, verkehren ab Hamburg, Berlin, Düsseldorf und Frankfurt Autozüge nach Verona. Flüge nach Verona werden vor allem ab Frankfurt/Main und München angeboten. In Verona gibt es Bus- und Bahnverbindungen an den Gardasee, Sie können aber auch dort ein Auto mieten.

Expedia hat zudem viele Hotel-, Lastminute- und Urlaubsangebote in der Region "Gardasee".

23.06.2017 14:00:34
23.06.2017 14:00:34
italien/gardasee
dest=italien%2fgardasee