DeutschlandCarolinensiel

Top-Ferienhäuser in Carolinensiel

Carolinensiel ist Teil der Regionen Ostfriesland, Niedersachsen, Nordseeküste Deutschland
Extrem Günstig

FERIENWOHNUNG SUCHEN: TAUSENDE FERIENHÄUSER VERGLEICHEN UND BUCHEN

Auf Expedia.de können Sie schnell und unkompliziert Ferienhäuser für Ihren nächsten Urlaub finden.

Angebote werden geladen...

Urlaubsführer Carolinensiel

Wo im 18. und 19. Jahrhundert noch ein lebhafter Handelshafen an der Nordsee lag, befindet sich heute der beliebte Küstenort Carolinensiel im deutschen Bundesland Niedersachsen. Genießen Sie das maritime Flair des historischen Hafenviertels von Carolinensiel in einer innerstädtischen Ferienwohnung oder einem Ferienhaus. Durch die Eindeichung im 15. Jahrhundert wurde Stück für Stück fruchtbares Land gewonnen, sodass die ehemalige Sielstadt nun etwa 1.5 km von der Nordseeküste entfernt liegt. An die Zeiten, als Carolinensiel noch die zweitgrößte Anlegestelle Ostfrieslands war, erinnern heute vor allem die liebevoll restaurierten Plattboden-Segelschiffe, die entlang der Hafenpromenade vor Anker liegen.

Carolinensiel: Ferienwohnungen in einem typisch ostfriesischen Seebad

Bummeln Sie von Ihrer FEWO aus gemütlich durch den charmanten Ostkern, der mit Sehenswürdigkeiten wie der Bronzekultur Cliner Wind oder dem Deutschen Sielhafenmuseums aufwartet. Dieses Gebäudeensemble besteht aus vier geschichtsträchtigen Ausstellungshäusern und veranschaulicht anhand von bemerkenswerten Exponaten die Geschichte der örtlichen Seefahrt. Die malerische Kulisse ist zudem idealer Rahmen für verschiedene Festlichkeiten. So treffen sich hier zahlreiche Segler alljährlich im August, um beim WattenSail ihre Traditionsboote in diesem wunderbaren Ambiente zu präsentieren. Nicht weit von Ihrer FEWO oder Ihrem Ferienhaus in Carolinensiel liegt auch der moderne Jachthafen Harlesiel, in dem man kleineren Booten beim Schleusen zusehen kann. Bei Ihrer Wanderung auf dem Museumsweg kommen Sie zudem an der örtlichen Kirche vorbei, die als weltweit einziger auf einem Deich errichteter Sakralbau gilt.

Viele Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Carolinensiel sind speziell auf Familien ausgerichtet. Denn die Nähe zum Wattenmeer, das mit seinen breiten Badestränden punktet, bedeutet Kinderfreundlichkeit. Hier kann Ihr Nachwuchs unbeschwert im flachen Wasser planschen oder riesige Sandburgen bauen. Das Kinderspielhaus im Kurzentrum Cliner Quelle bietet mit fantasievollen Freizeitprogrammen reichlich Gelegenheit zum Kontaktknüpfen zwischen Gleichaltrigen, während die Eltern sich mit Wellnessbehandlungen verwöhnen lassen. Für aufregende Familienerlebnisse beim Aufenthalt in einer FEWO in Carolinensiel sorgen außerdem eine Fahrt mit dem Raddampfer, das interaktive Museum Phänomania oder die zahlreichen Reiterhöfe. Genießen Sie am Nachmittag die traditionsreiche Teezeremonie und erfreuen Sie sich am Abend in den Restaurants entlang der Harle an maritimen Gerichten aus fangfrischen Krabben und Fisch.

Beste Reisezeit für Carolinensiel

Der Golfstrom ist ausschlaggebend für die Klimabedingungen an der Nordsee. Die warme atlantische Strömung sorgt im Sommer für Tagestemperaturen um die 20 Grad Celsius. Die Monate Juli und August sind somit die beste Reisezeit für Ihren Badeurlaub in einem Ferienhaus oder einer FEWO in Carolinensiel. Wer lieber nur zum Wattwandern, Radfahren oder Reiten an die Nordsee kommt, der findet besonders während der späten Frühlingsmonate ein angenehmes trockenes Wetter vor.

Anreise zur Carolinensieler Ferienwohnung

Mit dem eigenen Pkw erreichen Sie Ihren Urlaubsort an der Nordseeküste bequem über die Autobahnstrecken A28 und A29, danach fahren Sie auf der Bundesstraße B201 Richtung Wittmund und folgen dann der Beschilderung Carolinensiel. Wer lieber mit der Bahn reist, der muss in Sande nahe Wilhelmshaven in den Regionalzug nach Jever umsteigen und von dort ein Taxi bis zum 12 km entfernten Carolinensiel nehmen.

23.08.2017 00:37:45
23.08.2017 00:37:45
deutschland/carolinensiel
dest=deutschland%2fcarolinensiel