Basierend auf 2.844 geprüften Bewertungen

Sie haben in diesem Hotel übernachtet. Wir haben es überprüft.
4,3 von 5
Von 93% der Gäste empfohlen
4,5 Sauberkeit der Zimmer
4,3 Service
4,1 Komfort der Zimmer
4,4 Allgemeiner Zustand
Sie haben in diesem Hotel übernachtet.
Wir haben es überprüft.
4 von 5
Empfohlen
für Paare
von einem verifizierten Reisenden aus Fürth, Bayern

Zentral im Financial District

Veröffentlicht am 19.07.2014
Vorzüge: Lage
Minus: Preis
Ort: Cable Car, Chinatown, Port of SF, ...
Ein gut gelegenes Hotel im Financial District. Chinatown, Cable Car und Port of SF sind fussläufig erreichbar. Für Fishermans Wharf etc. muss man schon länger laufen bzw. mit dem Auto fahren. Parken ist schwierig und kostet pro Tag zwischen 33 und 36 USD in der Garage nebenan, je nachdem ob man mehrfach ein- und ausfahren will. Die Zimmer sind sehr klein und könnten ein wenig geräumiger ausfallen. Alles in allem ein gutes Hotel für eine Stadtbesichtigung, auch wenn der Financial District am Wochenende fast ein bisschen gruselig ausgestorben ist.
5 von 5
Empfohlen
von AndreasM. aus Köln

Gutes Hotel in guter Lage

Veröffentlicht am 20.05.2014 auf Hotels.com
Das Hotel liegt im Bankenviertel der Stadt. Daher am Wochenende eine sehr ruhige Gegend. Es liegt direkt einen Block neben dem bekannten "Pyramiden Hochhaus" im Bankenviertel. Daher selbst, sollte man sich mal verfahren haben, immer gut anzupeilen ;-) Das Hotel ist modern eingerichtet und sehr sauber. Einchecken muss man am Automaten selbst aber ein Mitarbeiter hilft dabei. Viele schreiben das die Zimmer zu klein sind, aber obwohl wir auch ein Standardzimmer hatten und ich auch durch die vorherigen Bewertungen schon was skeptisch war, war die größe des Zimmers trotzdem vollkommen zufrieden stellend. Klar in den USA gibt es selbst in Motels mindestens genau so große Zimmer aber das war vollkommen gut so. Sehr schönes Badezimmer und alles sauber. Einziges Manko des Zimmers meiner Seits war, das es keinen Kühlschrank auf dem Zimmer gab. Wir waren auf Rundreise und hatten stehts Essen/Trinken in einer Kühltasche dabei. Aber es gab wie meist auch einen kostenfreien Eisautomaten den man nutzen kann. Blöd auch, dass das Hotel keinen eigenen Parklatz oder Parkhaus hatte. Man hat zwar direkten Zugang zu einem anderen Parkhaus aber das kostet leider mal 33$ pro Tag. Wäre schön gewesen wenn man als Hotelgast dort irgendwie zumindestens eine Ermäßigung bekommen könnte. Wer gut zu Fuss ist kann vom Hotel aus auch gehen. Es ist in 5 minuten bis Chinatown und in ca. 20-30 min bis Pier 39.
4 von 5
Empfohlen
für Paare
von einem verifizierten Reisenden

Dieser Reisende hat keine schriftliche Bewertung abgegeben. Veröffentlicht am 14.05.2014 auf Hotels.com
4 von 5
Empfohlen
von einem verifizierten Reisenden

Dieser Reisende hat keine schriftliche Bewertung abgegeben. Veröffentlicht am 02.05.2014 auf Hotels.com
5 von 5
Empfohlen
für Übernachtung vor Ankunft am Reiseziel
von einem verifizierten Reisenden

Dieser Reisende hat keine schriftliche Bewertung abgegeben. Veröffentlicht am 19.01.2014 auf Hotels.com
5 von 5
Empfohlen
für Übernachtung vor Ankunft am Reiseziel
von rearm1 aus Österreich

Praktische Lage und sehr sauber

Veröffentlicht am 08.01.2014 auf Hotels.com
Mit der U-Bahn (BART) an der Station Embacadero angekommen und nur ca. 500m dann zum Hotel. Ist auch nicht weit vom Hafen weg. Zimmer sehr sauber, ein wenig klein aber passt gut. Dockingstation für neue Apple-Geräte. Tee und Kaffee, sowie kleine Wasserflaschen kostenlos. WLAN inkludiert. Gerne wieder!
4 von 5
Empfohlen
für Alle
von Globetrotter83 aus NRW

Zentrales Hotel mit Selbstverpflegung

Veröffentlicht am 18.11.2013
Das Club Quarters ist sehr zentral gelegen und die wichtigsten Attraktionen sind bequem zu Fuß zu erreichen. Vom Flughafen kann man günstig und einfach ($ 8) mit der BART zum Hotel gelangen. Von dort sind es nur ein paar Meter zu den U-Bahn-Stationen/Bussen/Cable Cars. Auch der Hafen ist gut zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar. Eine Fahrrad-Mietstation ist direkt um die Ecke. Das Hotel selbst ist sauber und für den Preis sehr gut. Das Bett ist etwas klein für 2 Personen, aber für ein paar Nächte ist es ausreichend. Positiv war, dass es sowohl einen kostenlosen Kühlschrank, als auch eine Mikrowelle auf unserem Zimmer gab. Auch eine Kaffeemaschine ist vorhanden und auf jeder Etage gibt es kostenlose Mineralwasserspender. Ein großer Supermarkt ist keine 5 Minuten entfernt, so dass man sich hier kostengünstig mit Lebensmitteln versorgen kann. In der Lobby wartete zu jeder Zeit ein Angestellter des Hotels, der uns immer freundlich alle Fragen beantwortete.
5 von 5
Empfohlen
für Paare
von Peter aus Duesseldorf

Good-Price-Value-Hotel in the Middle of Downtown

Veröffentlicht am 26.09.2013 auf Hotels.com
Room was small but large enough. Hotel is clean and friendly. It does not have special comfort or amenities - but who needs those in a city like San Francisco: you are out in the streets anyway! All places to see are close or good to get to by public transportation (and cable car!). Very good price-value-relation!
5 von 5
Empfohlen
von Monik

Dieser Reisende hat keine schriftliche Bewertung abgegeben. Veröffentlicht am 16.09.2013 auf Hotels.com
4 von 5
Empfohlen
für Alle
von Biggi aus Duisburg

Lage super

Veröffentlicht am 11.09.2013
Vorzüge: Lage, Sauberkeit
Minus: Geruch im Zimmer !!
Ort: Mittig um zum Unionsquare, oder zum Hafen zu kommen. Beides zu Fuß in 20- 30 Min. erreichbar. Zum Ferry Buildinng ist man in weniger als 1o Min.
Wir haben das Club Quarters gewählt, weil es zur Zeit unseres Aufenthalts mit 600 Euro noch das preiswerteste, gut bewertete und zentral liegende Hotel war. Im großen und ganzen waren wir auch sehr zufrieden. Wir brauchen zu zweit nicht viel Platz, jedoch das Standart Zimmer, dass wir erhielten war winzig und da es ausserdem sehr unangenehm ( sehr chemisch) roch haben wir direkt nach Alternativen gefragt. Uns wurde ein Upgrade für 15 USD pro Tag für ein größeres Zimmer vorgeschlagen. Dieses Zimmer roch leider ähnlich, aber war doch von besserer Größe und hatte einen Kühlschrank. Somit haben wir gewechselt. Wir wünschten ein ruhiges Zimmer, dadurch war es hintenraus, ohne Aussicht, leider kann man die Fenster nicht öffnen und die Klimaanlage konnten wir auch nicht ausschalten, die wurde aber eingentlich bei den Temperaturen in SF nicht benötigt. Das Zimmer war wirklich sauber, aber der Geruch hat mich bei jedem Betreten von neuem unangenehm überfallen. Leider hatte auch diese teuere Zimmer ein etwas härteres Queen Bett, sodas ich diese vier Tage am schlechtesten auf unserer Rundreise geschlafen habe. Kostenloser Kaffee und Wasser war ein schönes extra und das Elephant und Castle Pub ist toll fürs Früstück und abends noch was zu essen oder zu trinken.